Horizontaler Oberlichtöffner mit elektromotorischem Antrieb in kompakter Bauform. Ein- oder zweischerige Ausführung mit einem Antriebsmotor. Klemmleiste im Antrieb. Rechts und links verwendbar. PRIMAT-E kompakt 190 für 230 V AC. Die besonderen Vorteile: - komplett vormontiert = geringe Montagezeiten - geringer Platzbedarf am Blendrahmen (nur 40 mm) - optionaler Mitnehmer für im Falz liegende Zusatzverriegelung ZV/F (auch mit Pilzkopfzapfen lieferbar) - Glasgewicht bis 40 kg/m2 möglich - zusätzliche dritte Verriegelung in der Schere für einen erhöhten Anpressdruck (Wärmeschutzverordnung). - Das Fenster ist wesentlich besser verriegelt als mit herkömmlichen Oberlichtöffnern, da die Zuhaltepunkte zwischen Flügel und Rahmen dichter zusammen liegen. - Die Anti-Schmutz-Profilierung in der Schere sorgt für eine dauerhafte Leichtgängigkeit und dadurch für eine hohe Lebensdauer. - Gehäuse aus Leichtmetall, Funktionsteile aus Stahl mit Oberflächenfinish HAUTAU-S plus (silberfarbig chromatiert) für hohen Korrosionsschutz, Endkappen schwarz.